Trockene Haut & Xerose

Medizinische Hautpflege für trockene Haut

Gereizte, gerötete, sehr trockene und schuppige Haut ist oft die Folge einer geschädigten Hautbarriere. Die Ursachen können sowohl externe Faktoren (wie UV-Strahlung, trockene Heizungsluft) als auch interne Faktoren (wie Genetik, Krankheiten, das Altern) sein. Eine geschädigte Hautbarriere kann zu Trockenheit, Juckreiz und Irritationen führen. Die hoch effektive Wirkstoffkombination der LETI balm Produkte lindert Trockenheit und sorgt für einen intensiven Reparatureffekt am ganzen Körper: von Nase und Lippen bis zu den Füßen. Die Produkte verbinden dabei einen reparierenden, schützenden Effekt mit einer geschmeidigen Textur.

Mehr über trockene Haut erfahren

Mehr über geschädigte Haut um Nase und Mund erfahren

Mehr über Hautbeschwerden bei Babys und Kindern erfahren

Optimale Pflege bei trockener bis sehr trockener und schuppiger Haut.

Bei trockener Haut ist die Hautbarriere auf verschiedenen Ebenen aus dem Gleichgewicht: Unreife Hornzellen sowie ein Mangel an Lipiden und feuchtigkeitsspeichernden Bestandteilen ermöglichen ein vermehrtes Austrocknen.

LETI balm Körperbalsam regeneriert die Hautbarriere von sehr trockener und schuppiger Haut auf allen Ebenen.

  • LETI balm Körperbalsam

    LETI balm Körperbalsam

    • Für trockene, schuppige und raue Haut 
    • Repariert und regeneriert
    • Lindert Juckreiz und Irritationen

     

    Informieren und kaufen
  • Spürbar mehr Feuchtigkeit

    Nach 30 Tagen war die Haut deutlich weniger trocken. Die Haut war elastischer und die Schuppen wurden um 18% reduziert.*

  • LETI balm Fußpflegecreme

    LETI balm Fußpflegecreme

    • Mit 20% Urea
    • Reduziert übermäßige Verhornungen
    • Glättet sofort und nachhaltig
    Informieren und kaufen
  • Sichtbar weniger Verhornung

    Am Ende der Anwendung, die durchschnittlich nur 23 Tage dauerte, waren verhornte Stellen verschwunden und die Haut entschieden glatter.*

Endlich eine umfassende Pflege für Ihre Lippen!

Tagsüber wird die empfindliche Haut der Lippen z.B. durch Umwelteinflüsse, Sonne, Essen und Trinken beansprucht. Bei besonders starker Reizung oder extremen Wetterlagen sowie nachts benötigen die Lippen dann widerum eine intensive Reparatur, damit die Haut sich regenerieren kann.

LETI balm Fluido mit seiner leichten Textur und LETI balm Nase und Lippen als reichhaltige Variante sind die ideale Pflegekombination für Lippen (und auch Nase). Weil vor allem die Lippen tagsüber und während des Schlafes unterschiedliche Bedürfnisse haben.

Eingerissene Mundwinkel – was hilft wirklich?

  • LETI balm Fluido

    LETI balm Fluido

    • Gute Verträglichkeit
    • Lässt sich leicht verteilen
    • Bildet einen Schutzfilm
    • Angenehm leichte Textur
    Informieren und kaufen
  • LETI balm Nase und Lippen

    LETI balm Nase und Lippen

    • Intensive Reparatur
    • Gute Verträglichkeit
    • Reichhaltige Textur, dennoch leicht
    Informieren und kaufen

Geschädigte Kinderhaut um Nase und Mund pflegen.

Manchmal lassen sich Hautprobleme im Bereich um Nase und Mund schwer vermeiden. Insbesondere im Winter können Lippen austrocknen, brennen und sogar rissig werden. Wenn man Schnupfen hat, kommt es zusätzlich zu Hautirritationen durch die Reibung beim Naseputzen. Dieser empfindliche Bereich braucht eine geeignete Pflege, die repariert und schützt.

  • LETI balm Junior Lip Repair

    LETI balm Junior Lip Repair

    • Sehr gute Verträglichkeit
    • Regeneriert und spendet intensive Feuchtigkeit
    • Hygienische Anwendung
    • inkl. Aufbewahrungs-Tasche als Geschenk
    Informieren und kaufen
  • Lang anhaltender Effekt

    Sogar noch 24 Stunden nach der Anwendung bestätigen 95 % der Anwender den Hydratationseffekt des Produktes. *

  • LETI balm Kinder

    LETI balm Kinder

    • Pflegender Balsam bei trockenen Lippen, Rötungen und Reizungen durch häufiges Naseputzen 
    • Reduziert Irritationen und Reizungen sowie Trockenheit
    • Spendet Feuchtigkeit und pflegt die Lippen nachhaltig
    • Für Kleinkinder ab 1 Jahr
    Informieren und kaufen

Ekzeme im Mundbereich pflegen.

Manche Kinder haben die Angewohnheit, mit der Zunge regelmäßig über die Lippen und angrenzende Hautregionen zu fahren. Dadurch kann es in diesem Bereich zur Ekzembildung kommen. Überraschend verbreitet ist auch das Schnullerekzem aufgrund von Speichel unter dem Rand des Schnullers.

Mehr über Leck- und Schnullerekzeme

  • LETI balm Peribucal

    LETI balm Peribucal

    • Schützt die Haut bei übermäßigem Speichelfluss und Feuchtigkeit
    • Hilft Irritationen um den Mund vorzubeugen
    • Unterstützt die Hautregeneration
    Informieren und kaufen