Eingerissene Mundwinkel

Eingerissene Mundwinkel – was hilft wirklich?

Typisch für den Winter: Wir bekommen trockene, spröde Lippen und wenn wir sie nicht gleich mit geeigneten Produkten pflegen, leiden wir oft auch an eingerissenen Mundwinkeln – einer unangenehmen und schmerzhaften Verletzung der Lippenhaut, die auch noch unschön aussieht. Wir haben zusammengestellt, wie es zu den Rissen in den Mundwinkeln kommt und was Sie dagegen tun können: 

Was führt zu eingerissenen Mundwinkeln?

  • Lippen werden häufig allein wegen des Wetters spröde und rissig, aktuell durch kalte Winterluft draußen und trockene Heizungsluft drinnen.
  • Flüssigkeitsmangel oder ein Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen können weitere Ursachen sein. Oft fehlen dem Körper Eisen, Zink, Vitamin B2 und Vitamin C.
  • Schuld an den Rissen in den Mundwinkeln können auch Virusinfektionen wie Herpes oder Pilzinfektionen sein.
  • Auch Hauterkrankungen, Allergien, Erkältungen, Stress und psychische Belastungen zählen zu den Auslösern der aufgesprungenen Lippenhaut.

Wie kann ich eingerissene Mundwinkel schnell wieder loswerden?

  • Medizinische Hautpflege anwenden: Speziell entwickelte Cremes helfen, trockene Lippen und eingerissene Mundwinkel zu reparieren und die Haut zu regenerieren. Im Idealfall haben sie eine reichhaltige Textur, lassen sich dennoch leicht verteilen und spenden wohltuende Feuchtigkeit.
  • Viel trinken, mindestens 2 Liter am Tag.
  • Saure Fruchtsäfte, Früchte und scharfe Gerichte vermeiden, weil sie an den wunden Stellen brennen.
  • Auf ausreichende Luftfeuchtigkeit in Räumen achten, also regelmäßig lüften oder Luftbefeuchter aufstellen.
  • Auch wenn man das Bedürfnis verspürt, die wunden Stellen zu lecken: Die Mundwinkel sollte man möglichst trocken halten, damit sich Bakterien im Speichel nicht vermehren und keine Entzündung entsteht.
  • Falls das Pflegeprodukt nicht sofort verfügbar ist, kann etwas Honig auf den Wunden vorläufig entzündungshemmend wirken.

Wenn die eingerissenen und entzündeten Mundwinkel wiederholt auftreten und auch nach einigen Tagen nicht heilen, sollte ein Arzt die Ursache der Mundwinkelrhagaden, so der Fachbegriff, abklären.

Zum Weiterlesen

LETI Ratgeber Allergie & Haut

Pflegeprodukte bei eingerissenen Mundwinkeln

Innerhalb der Produktlinie LETIbalm hat LETI Pharma verschiedene Pflegeprodukte für die Behandlung von eingerissenen Mundwinkeln entwickelt.